Melden Sie sich jetzt für unseren neuen Newsletter an!
APA OTS

Canopy Growth Corporation gibt Übernahme des größten tschechischen Unternehmens für medizinisches Cannabis, Annabis Medical, bekannt

Branchen News vom 17.04.2018

Smiths Falls, Ontario und Prag, Tschechische Republik (ots/PRNewswire) – Canopy Growth Corporation (TSX: WEED) (“Canopy Growth” oder das “Unternehmen”) freut sich anzukündigen, dass das Unternehmen endgültige Verträge zur Übernahme von Annabis Medical s.r.o (“Annabis Medical”) unterzeichnet hat und damit den Fokus des Unternehmens in einen weiteren aufstrebenden Markt für medizinisches Cannabis erweitern wird. Dieses Geschäft soll am Montag, dem 16. April 2018 zum Abschluss gebracht werden.

Annabis Medical ist in der Tschechischen Republik Branchenführer für medizinisches Cannabis und importiert und vertreibt derzeit Cannabis-Produkte für den Verkauf über den Apotheken-Vertriebskanal im Rahmen tschechischer Lizenzen in der Tschechischen Republik. Sein Gründer und CEO, Dr. Robin Kazík, wird auch weiterhin das tschechische Tochterunternehmen als Teil der größeren Canopy Growth-Familie leiten und voranbringen.

“Diese Übernahme ist ein weiteres Beispiel für unser Engagement, die Präsenz von Canopy in Europa zu erweitern und unsere Führungsposition auszubauen”, sagt Mark Zekulin, President von Canopy Growth. “Wir freuen uns darauf, tschechische Kunden mit unseren hochwertigen medizinischen Cannabis-Produkten aus GMP-Produktion zu beliefern und weitere Ressourcen zur Unterstützung der Weiterbildung tschechischer Apotheker, Patienten und medizinischer Fachkräfte bieten zu können.”

Durch die Kombination des weitreichenden globalen Erfahrungsschatzes und Netzwerks mit der starken nationalen Position von Annabis Medical ist Canopy stolz, seine renommierte Marke Spectrum Cannabis auf einen weiteren europäischen Markt zu bringen.

“Mit einer soliden Präsenz und einem etablierten Vertriebsnetz auf dem tschechischen Markt für medizinisches Cannabis, sowie aufgrund der langjährigen Erfahrung beim Import von Cannabis aus Kanada freuen wir uns, zur Canopy Growth-Familie zu stoßen. Dieser Schachzug wird es uns ermöglichen, unser Produktangebot noch schneller zu diversifizieren, und unseren Zugang zu Rohmaterialien stärken, wenn wir im Markt wachsen”, sagte Dr. Robin Kazík, Gründer und CEO von Annabis Medical.

Die Übernahme von Annabis Medical baut auf der Führungsposition von Canopy Growth im europäischen Segment für medizinisches Cannabis auf und folgt der kürzlich zustande gekommenen Partnerschaft und dem Liefervertrag mit dem führenden spanischen Pharmaunternehmen Alcaliber S.A. Darüber hinaus beliefert Canopy Growth derzeit schon den deutschen Markt über sein Tochterunternehmen Spektrum Cannabis GmbH und ist eine Partnerschaft mit Spectrum Cannabis Denmark ApS eingegangen, das über eine Lizenz für den Anbau von Cannabis in einer 40.000 Quadratmeter großen Treibhaus-Produktionseinrichtung in Odense, Dänemark, verfügt. Diese Aktiva, in Kombination mit den unvergleichlichen Produktions- und Vertriebsplattformen von Canopy Growth in Kanada, ergeben die am stärksten diversifizierte Cannabis-Plattform der Welt.

Gemäß den Vertragsbestimmungen wird das Unternehmen bei Abschluss 50.735 Stammaktien aus dem Eigenkapital mit einem Wert von CAD 1.491.882,70 an Dr. Kazík ausgeben und wird, vorbehaltlich der Erreichung bestimmter Meilensteine, bis zu 34.758 weitere Stammaktien mit einem Wert von CAD 1.022.080,00 (Basis 5-Tages-VWAP von CAD 29,40519 am 5. April 2018) ausgeben. Der Gesamtwert der im Rahmen des Vertrags zu zahlenden Vergütung beträgt ca. CAD 2.513.962,70. Sämtliche Beträge sind, soweit nicht anderweitig aufgeführt, in Kanadischen Dollar (CAD) angegeben.